Zurück

Wahl des neuen Bundesvorstands – Ende der fusionsbedingten Übergangszeit

(KF) Auf der Delegiertenversammlung wurde am 23.11.07 der neue Bundesvorstand gewählt. Zunächst wurde der Vorschlag des bisherigen Bundesvorstandes, den neuen Vorstand mit 6 Mitgliedern zu besetzen, bei 4 Enthaltungen angenommen. Für das Amt des Bundesvorsitzenden kandidierte Dieter Best, der ohne Gegenstimmen gewählt wurde. In Folgenden die Wahlergebnisse im Einzelnen.