Zurück

Nachvergütung 2000 und 2001 kommt


(KF) 26.10.09 Ich freue mich, Ihnen/Euch die Auszahlung der Nachvergütung aus den Jahren 2000 und 2001 für die nächsten Wochen ankündigen zu können. Die Krankenkassen hätten von der KVMV eine Rechnung mit dem Zahlungsziel 29.10.09 bekommen und nach Eingang des Geldes werde die KVMV umgehend mit der Auszahlung an die KollegInnen beginnen, die ihren Honorarbescheiden 2000 und 2001 fristgerecht widersprochen hätten.

Für die Widerspruchsführer ergeben sich so Nachzahlungen von 6,57 € pro Sitzung genehmigungspflichtiger Sitzung in 2000 auf einen Punktwert von dann insgesamt 4,55 Cent. Im Jahre 2001 wäre die Differenz auf einen Punktwert von 4,608 Cent auszuzahlen, das entspräche 7,37 € pro genehmigungspflichtiger Sitzung.